11 Jahre nach der Gründung des Vereins, aufgrund der Hochwasserkatastrophe an der Elbe, ist es nun wieder passiert. Daher haben wir Anfang Juni eine Spendenbox am Empfang des HDZ NRW aufgestellt, um abermals für die Flutopfer an der Elbe zu sammeln.

Am Dienstag den 18.06., konnten wir zur Sammlung weiterer Spenden ein Kuchenbuffet im Mitarbeiterrestaurant des HDZ NRW durchführen. Dabei konnte ein Erlös von mehr als 400 Euro erzielt werden. Neben fleißigen Kolleginnen und Kollegen, die uns Kuchen für das Buffet gebacken haben, wurden wir zusätzlich von der Bäckerei Schortemeyer aus Rothenuffeln mit einer Kuchenspende unterstützt. Die Spendensammlung am Empfang geht unterdessen weiter.

Kuchenbuffet am 18.06.13     

Vereinsmitglieder von links: J. Massanova, S. Traut, J. Grellmann

Kuchenbuffet am 18.06.13 Bild2

Kuchenbuffet vom 18.06.13

 Zusätzlich konnte durch eine Sammlung am Empfang und durch eine Einzelspende der Erlös auf insgesamt 707 Euro erhöht werden.

Nach längerer Suche, haben wir uns als Empfänger den Verein Vigaro e.V. ausgesucht, dessen umfangreiche Hilfsangebote wir unterstützenswert finden.

Auf der Webseite www.suppeundseele.de findet man mehr über seine Aktivitäten. Unter anderen übernimmt er die Versorgung von Hilfsbedürftigen in Form einer Tafel in Breitenhagen, unter denen sich viele Opfer der Flutkatastrophe befinden, die bis heute noch keine funktionierende Küche besitzen. Für diesen Personenkreis soll die Spende genutzt werden.